Todesfälle

Unfall in Riedern GL: Traktor überschlägt sich mehrfach – Mann (†72) tot

Am gestrigen Mittwoch, 27. Dezember 2023, kurz vor 16 Uhr, kam es im Bereich des „Grundkopfs“ in Riedern zu einem Arbeitsunfall mit Todesfolge. Ein 72-jähriger Mann war im Gebiet „Grundkopf“ in Riedern mit Holzerarbeiten beschäftigt.

Weiterlesen

Ennenda GL: Ungeklärter Todesfall – Hinweise erbeten

Am Sonntag, 13.08.2023, 22.15 Uhr, verstarb in der oberen Allmeind in Ennenda eine zurzeit unbekannte weibliche Person. Nach bisherigem Kenntnisstand begab sich eine Frau auf die Gleise bei der Eisenbahnbrücke, wo sie vom Regionalzug in Richtung Linthal tödlich erfasst wurde. Es bestehen keine Anhaltspunkte auf eine Fremdeinwirkung.

Weiterlesen

Linthal GL: Schwerer Crash mit Auto – Töff-Fahrer (†53) tot

Am Montagabend, 14.08.2023 um ca. 18.30 Uhr erhielt die Kantonale Notrufzentrale der Kantonspolizei Glarus die Meldung von einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Personenwagen auf der Klausenpassstrasse. Der 53-jährige Motorradlenker fuhr vom Urnerboden in Richtung Linthal als es nach der Wegmacherkurve im Bereich Tschingel zur folgenschweren Kollision mit einem bergwärts fahrenden PW kam.

Weiterlesen

Elm GL: Mann (33†) stürzt 18 Meter in den Tod

Am Donnerstag, 15.06.2023, ca. 13.30 Uhr, ereignete sich in Elm, Ämpächli, ein Freizeitunfall mit Todesfolge. Ein 33-jähriger Mann befuhr mit einem sogenannten Mountaincart (eine Kombination aus Gokart und Schlitten) die dafür vorgesehene Strecke von der Bergstation Ämpächli in Richtung Talstation der Sportbahnen Elm.

Weiterlesen